Schlagwort-Archive: Der Mensch in der Revolte

„Albert Camus und die Juden“ – Ein differenzierter Blick von Heinz Robert Schlette

Heinz-Robert Schlette, Nestor der deutschen Camus-Forschung, wirft einen erhellenden und differenzierten Blick auf das Thema „Albert Camus und die Juden“. Ein Rückblick auf seinen Vortrag in der Buchhandlung Böttger in Bonn – und Vorblick auf den Vortrag am morgigen Sonntag in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben und Werk, Vorträge/Tagungen/Lesungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Von der ersten und letzten Liebe – Zufallszitat zum Sonntag (3)

„Auf der Mittagshöhe des Denkens lehnt der Revoltierende so die Göttlichkeit ab, um die gemeinsamen Kämpfe und das gemeinsame Schicksal zu teilen. Wir entscheiden uns für Ithaka, die treue Erde, das kühne und nüchterne Denken, die klare Tat, die Großzügigkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitat des Tages | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Eine kleine Übung in Großzügigkeit

Da wäre Camus doch beinahe ungesehen in der Tonne gelandet. Beim Raustragen des Altpapiers gerade noch entdeckt: Das Zitat des Tages in der örtlichen Zeitung. Wie so oft allerdings bei Camus-Zitaten, die ohne Quellenangaben durch Zitate-Sammlungen im Netz und anderswo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitat des Tages | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare