Schlagwort-Archive: New York Times

Wie vor 60 Jahren eine Rede Camus in Lebensgefahr brachte, und was er uns heute damit zu sagen hat

Am 22. Januar 1956, Sonntagnachmittag kurz nach 16 Uhr, erklomm ein nervöser und angespannter Camus das Podium des Cercle du Progrès im Zentrum von Algier. Zu einem Zeitpunkt, als der algerische Unabhängigkeitskrieg Camus‘ Heimatland hatte in Terror und Gewalt versinken lassen, wollte er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Leben und Werk, Literatur zu Camus | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar