Schlagwort-Archive: Brigitte Sändig

Albert Camus und „Die Krise des Menschen“ – Vortrag von Prof. Brigitte Sändig bei der Düsseldorfer Ringvorlesung

Das war schon mal ein schöner Auftakt: Am vergangenen Montag gab Vincent von Wroblewsky einem detaillierten und interessanten Einblick in die „schwierigeFreundschaft“ zwischen Albert Camus und Jean-Paul Sartre. Am kommenden Montag, 3. Mai 2021, geht die Ringvorlesung Albert Camus – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorträge/Tagungen/Lesungen | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare

Camus-Ringvorlesung an der Uni Düsseldorf startet am 26. April – alle Vorträge werden live gestreamt

Und wieder hat an den Universitäten ein Semester begonnen, das sich die Studierenden (und auch die Lehrenden) mit Sicherheit ganz anders erhofft und vorgestellt hatten… Dieses leidige Virus! Aber das Lamentieren hilft ja nix. Immerhin ein Gutes hat die Situation: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorträge/Tagungen/Lesungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Brigitte Sändig spricht über die Camus-Rezeption „im Osten“

Eine der besten deutschen Camus-Kennerinnen kommt auf Einladung der Albert Camus-Gesellschaft am 26. März nach Aachen: Brigitte Sändig, emeritierte Professorin von der Universität Potsdam. Bereits 1983 veröffentlichte sie bei Reclam-Leipzig die fundierte Einführung in Leben und Werk von Albert Camus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorträge/Tagungen/Lesungen | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Nietzsche, Leibniz und Camus hören Bach-Motetten und trinken Wodka in Auerbachs Keller

Zum Abschluss der Tangowoche in der Lutherstadt Eisleben ein Ausflug ins nicht weit entfernte Leipzig. Da gibt es natürlich auch ohne Camus genug zu schauen und zu entdecken, aber gewohnheitsmäßig werfe ich mal die Angel „Camus und Leipzig“ im weltweit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs, Zitat des Tages | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar