Schlagwort-Archive: Wolfgang Janke

Vom Abschied – In memoriam Wolfgang Janke

Wann hat das eigentlich angefangen, dass ich nach einer Weile Abwesenheit von Zuhause den Briefkasten immer mit einem bangen Gefühl aufschließe? Ich weiß nicht, wann genau es angefangen hat. Aber seit einer Weile ist es so, jedesmal ist der bange … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus meinem Tagebuch, Begegnungen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Fragen, die uns angehen“ – oder: Von Momenten glücklicher Fügung in absurder Welt

Auch in absurder Welt gibt es ja immer wieder einmal diese Momente, die nach glücklicher Fügung aussehen. So, wenn nach einem wenig erfreulich verlaufenen Tag beim Heimkommen am Abend ein Päckchen im Briefkasten wartet, und schon die vertraute Handschrift auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen und Hören | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar