Schlagwort-Archive: Tod im Herzen

Das gibt’s nur in Wuppertal: Ein Berg, der liest! Heute! Camus und ich machen auch mit

„Ich kam um sechs Uhr abends in Prag an. Ungesäumt brachte ich meinen Koffer in die Gepäckaufbewahrung. Ich hatte noch zwei Stunden vor mir, um ein Hotel zu finden. Und ein eigenartiges Gefühl von Freiheit beschwingte mich, weil meine Koffer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorträge/Tagungen/Lesungen | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Auf die Reise gehen mit Camus

Da brauchte es also mal wieder die örtliche Tageszeitung, um mich aufzuwecken und mich aus dem alltäglichen Strudel zu reißen, in dem der Blog gerade tatsächlich unterzugehen drohte… Ein klein wenig mahnend und zugleich mit mildem Lächeln blickt mir Camus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Camus und ich, Leben und Werk | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Danke für die Blumen…

Drei Tage nach dem letzten Eintrag bringt Konstantin Wecker immer noch Besucher auf diesen Blog und mir viel schöne Post. Danke für die Blumen! Sieht ganz so aus, als habe Konstantin Wecker deutlich mehr Anhänger als Camus. Nun ist dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitat des Tages | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar