Schlagwort-Archive: Gerechtigkeit

Nachdenken über „Die Größe meines Landes“

Der Blog musste in der letzten Zeit mal wieder ein wenig hinten anstehen, und so bin ich froh, dass mir Sebastian Ybbs von der Albert-Camus-Gesellschaft in Aachen mit seiner Mail einen kleinen Schubs gegeben hat. Für den nächsten offenen Gesprächskreis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Vorträge/Tagungen/Lesungen | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

Kalenderblatt: 24. August 1944 – „Das Blut der Freiheit“

„Paris feuert aus all seinen Waffen in die Augustnacht. In der gewaltigen Landschaft aus Stein und Wasser, rings um den geschichtsbeladenen Strom, erheben sich wiederum die Barrikaden der Freiheit. Wiederum muss die Gerechtigkeit mit dem Blut der Menschen erkauft werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt, Leben und Werk | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Zum Muttertag

„Seit einem Jahr und acht Monaten schweige ich, was nicht bedeutet, dass ich zu handeln aufgehört hätte. Ich war und bin für ein gerechtes Algerien, in dem beide Bevölkerungsgruppen in Frieden und Gleichheit zusammenleben. Ich habe wiederholt gesagt, dass man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitat des Tages | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Mit den Göttern auf der falschen Seite

„Sie haben sich für die Ungerechtigkeit entschieden. Sie haben sich auf die Seite der Götter geschlagen. Ihre Logik war ein Trug. Ich jedoch habe mich für die Gerechtigkeit entschieden, um der Erde treu zu bleiben. Ich glaube weiterhin, dass unserer Welt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben und Werk, Zitat des Tages | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Von der Leidenschaft für die Gerechtigkeit

„Sie haben nie an den Sinn dieser Welt geglaubt und sind dabei zum Schluss gekommen, dass alles gleichwertig sei und Gut und Böse nach Belieben definiert werden könnten. Sie haben angenommen, dass es angesichts des Fehlens aller menschlichen oder göttlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben und Werk, Zitat des Tages | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar