Heute Abend: Radio einschalten!

In der letzten Arbeitswoche vor dem Urlaub musste der Blog mal wieder eine Weile hinten anstehen… Aber jetzt steigt schon langsam die Vorfreude auf zwei Wochen, in denen ich (neben allem anderen) wieder einmal der ein oder anderen Spur von Camus folgen werde (lasst euch überraschen!). Zuvor aber wartet natürlich noch ein anderes Ereignis: Nicht mehr lange und ich werde mich nach Köln aufmachen zur großen Camus-Revue „Das Glück des Sisyphos“. Ich freue mich auf die Begegnung mit interessanten Gästen, auf die Schauspieler und Musiker, auf den schon immer sehr geschätzten Moderator Jürgen Wiebicke – und bin immer noch ein wenig verwundert darüber, dass ich nicht im Publikum sitzen werde sondern ebenfalls in dieser Runde. Das wird definitiv eine neue Erfahrung, und dabei fällt mir auf, wie selten (m)ein ganz normaler durchstrukturierter Alltag tatsächlich Gelegenheiten bereithält, solche ganz und gar neuen Erfahrungen zu machen. Wie sich das anfühlen wird, werde ich erst heute Abend feststellen. Wie es sich anhören wird, erfährt man, wenn man heute um 20 Uhr WDR 5 einschaltet – oder gleich in den Klaus-von-Bismarck-Saal am Wallraff-Platz in Köln kommt. Es gibt noch Karten. Einen kleinen Appetizer mit dem Slammer Quichotte gibt’s hier: Camus-Revue: WDR 5. À bientôt!

Dieser Beitrag wurde unter Camus und ich veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Heute Abend: Radio einschalten!

  1. Rudolf Lüthe sagt:

    Liebe Frau Dr. Reif,

    ich freue mich auf unsere Begenung auf der Bühne bei der Camus Revue heute Abend.

    Ihr

    Rudolf Lüthe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.