Der Camus-Adventskalender: Die siebte Tür geht auf

„Hier begreife ich, was man Herrlichkeit nennt: das Recht, ohne Maß zu lieben. Es gibt nur diese eine, einzige Liebe in der Welt. Wer einen Frauenleib umarmt, presst auch ein Stück jener unbegreiflichen Freude an sich, die vom Himmel aufs Meer niederströmt.“ **

***

Tür in der Altstadt von Fuchal, Madeira. Dank für das Foto an ©Dieter Fränzel!

Je comprends ici ce qu´on apelle gloire: le droit d´aimer sans mesure. Il  n´y a qu´un seul amour dans ce monde. Étreindre un corps de femme, c‘ est aussi retenir contre soi cette joie étrange qui descend du ciel vers la mer.“ **

***

Der Camus-Adventskalender. Jeden Tag eine Tür und ein mehr oder weniger zufällig ausgewähltes Zitat als kleiner Gedankenanstoß für den Tag. Ich wünsche allen eine schöne Adventszeit, auch wenn sie in diesem Jahr anders ist als sonst!

***

* Albert Camus, Hochzeit in Tipasa, Deutsch von Peter Gan, in: Literarische Essays, Rowohlt-Verlag, Hamburg 1959, S. 80. Dort allerdings übersetzt mit: „Hier begreife ich den höchsten Ruhm der Erde: das Recht zu unermesslicher Liebe.“ Veränderte Übers. von mir.
** Oeuvre complètes I, 1931-1944, édition publiée sous la direction de Jacqueline Lévi-Valensi, Gallimard, Paris 2006, Bibliothèque de la Pléiade, p. 107.

Dieser Beitrag wurde unter Zitat des Tages abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Der Camus-Adventskalender: Die siebte Tür geht auf

  1. j-l marie sagt:

    Merci, A-K , für diese wunderschönen Zeilen. Ich stürze mich gleich auf „les noces“ und lasse mich den ganzen Tag von der Sonne berauschen.

    • Anne-Kathrin Reif sagt:

      Lieber J-L, wie schön! Wie gut, dass du den „unbesiegbaren Sommer“ in dir trägst – sonst würde es nicht funktionieren an diesen trüben Tagen… P.S Du weißt ja, dass ein Teil des Zitats auf der Säule von Benisti in Tipasa steht, n’est-ce pas? 😉

  2. PIERRE SCHOTT sagt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.