Schlagwort-Archive: Kunst

Aus meinem Tagebuch (1)

Samstag, 12. Juli 2014. Das Tagebuch trägt seinen Namen gerade mal wieder zu Unrecht: Die Seiten bleiben schon seit Tagen leer. Das liegt daran, dass das Leben gerade umso voller ist. Und man kann nicht zugleich mitschwimmen und protokollieren, jedenfalls habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus meinem Tagebuch, Begegnungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Camus, die Kunst und das Meer, das eine Gottheit ist

So, jetzt aber mal was ganz anderes. Schon öfter fragte ich mich, ob und wo Camus wohl in der Kunst seine Spuren hinterlassen habe. In einer Besprechung der gerade in der Frankfurter Schirn Kunsthalle stattfindenden Ausstellung von Yoko Ono stieß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Camus und die) Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Vom Ziel des Lebens und der Kunst

Ausgerechnet die Rubrik „Aktuelles zum Camus-Jahr“ schläft in diesem Blog noch ziemlich ungestört vor sich hin. Das liegt im Wesentlichen daran, dass ich dazu einfach noch nicht viel gefunden habe. Jetzt aber stolperte ich über den Bundeskongress des Verbandes der Französisch-Lehrerinnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorträge/Tagungen/Lesungen, Zitat des Tages | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar