Archiv des Autors: Anne-Kathrin Reif

Adieu – à la prochaine fois…

Lourmarin, 7. Oktober 2018. Kein Aufenthalt in Lourmarin ohne einen Gang zum Friedhof – die pèlerinage au tombeau, wie Ms. Schlette es leicht süffisant nannte, gehört einfach dazu. Passend dazu hat sich die strahlende Spätsommersonne verabschiedet, auf den Kieswegen des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Impressionen von den XXXV. Rencontres Méditerranéennes (3)

Lourmarin, 7. Oktober 2018. Da hatte ich doch tatsächlich zu Beginn der Rencontres die Vorstellung, über die verschiedenen Vorträge hier im Blog inhaltlich zu berichten. Ein klarer Fall von Selbstüberschätzung. Den in angenehmem Sprechtempo und präzisem Duktus vorgetragenen Ausführungen einiger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorträge/Tagungen/Lesungen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Impressionen von den XXXV. Rencontres Méditerranéennes (2)

Lourmarin, 5. Oktober 2018. Zum Glück war ich am ersten Tag der Rencontres frühzeitig vor Beginn des ersten Vortrags im Espace Albert Camus angekommen und habe mich nicht vom Markt draußen ablenken lassen. So blieb neben einem ersten Blick auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellungen, Vorträge/Tagungen/Lesungen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Impressionen von den XXXV. Rencontres Méditerranéennes (1)

5. Oktober 2018. Wie jeden Freitag buntes Markttreiben in Lourmarin. Die immer noch reichlich vorhandenen Touristen schieben sich an den Ständen mit Oliven, Kräutern, Keramik, Lavendelhonig und Tischdecken entlang. Ich gebe zu: Auch mich lockt es, aber ich verschiebe den kleinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur zu Camus, Vorträge/Tagungen/Lesungen | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Vorhang auf (2)! Caligula in Berlin, Duisburg, Düsseldorf, Salzburg und Münster

Vier Häuser hatten  in der vergangenen Saison Camus‘ Caligula auf dem Spielplan, zwei davon nehmen ihn mit in die Saison 2018/19: Am Schauspielhaus Düsseldorf  ist es die quietschbunte Inszenierung von Sebastian Baumgarten mit dem jungen Schauspielstar André Kaczmarczyk (bei einer Kritiker-Umfrage der „Welt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bühne/ Film/ Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vorhang auf! Die Camus-Theatersaison startet mit „Der Fall“

Der Blog hat in den letzten Wochen unter der Sommerhitze ein bisschen Siesta gehalten, aber nun wird es Zeit aufzuwachen… Viele Theaterkassen im Land haben schon wieder geöffnet, und nicht mehr lange dann werden auch drinnen die Vorhänge zur neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bühne/ Film/ Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Heinrich Böll trifft Albert Camus und wird dabei von Oliver Jordan porträtiert. Eric Andersen macht die Musik dazu.

Heinrich Böll, klar, hab‘ ich gelesen. Schon länger her. Ansichten eines Clowns, Billiard um halbzehn, Die verlorene Ehre der Katharina Blum… Aber mal ehrlich: Schon den Titel Gruppenbild mit Dame kennen vermutlich die meisten nicht, weil sie Bölls Roman gelesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Camus und die) Kunst, Ausstellungen, Begegnungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Von echtem und falschem Gezwitscher und der Sehnsucht, die Füße in den Sand zu graben

Ich erinnere mich noch genau an den Moment, als ich zum ersten Mal den großartigen, an Camus‘ Erzählung Der Gast angelehnten Film Loin des hommes (Den Menschen so fern) anschaute. Ich saß mit einigen Freunden im Kino und war vollkommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus meinem Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Nachtrag zum April-Programm: Caligula am Schauspiel Frankfurt

Als rekordverdächtig hatte ich es im letzten Beitrag eingestuft, dass im April zwölf deutschsprachige Bühnen Camus auf dem Spielplan haben – dabei sind es sogar dreizehn. Am Schauspiel Frankfurt hatte nämlich bereits am 25. März Caligula in der Regie von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bühne/ Film/ Fernsehen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rekordverdächtig: Camus auf zwölf deutschsprachigen Bühnen im April

Camus-Neuigkeiten auf den Bühnen im April? Nun, da wäre zunächst die schon einmal kurz angekündigte Wiederaufnahme von Die Pest des fringe ensemble in Bonn. Vier Mal ist das Ein-Personen-Stück, bei der Andreas Meidinger in sämtliche Rollen schlüpft, Anfang April im Bonner theater im ballsaal zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bühne/ Film/ Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar