Bühne und Film

Termine im Jahr 2024 (frühere Jahre unter dem Button „Camus“)

A Mission for Sisyphos. Ein Camus-Abend von und mit Martin Bretschneider, Aeham Ahmad und Atdhe Ramadani (Premiere: 28.1.2023): im Interkulturellesn Zentrum Hövelriege): 27. Januar 2024 im Theater Theas in Bergisch-Gladbach.  Interview und Premierenkritik dazu im Blog

Der Belagerungszustand. Figurentheater Blauer Mond (Premiere 25.11.2023, Inszenierung Claudia de Boer): 20. April, 20.15 Uhr, und 21. April, 18 Uhr Kulturverein Platenlaase, Jameln; 9. und 10. Mai, 20 Uhr,  Zeetzer Mühle, Luckau, im Rahmen der „Kulturellen Landpartie“.

Die Besessenen (Theaterstück von Albert Camus nach Dostojewskis Die Dämonen), Thalia Theater Hamburg (Premiere 25.1.2023, Regie: Jette Steckel): 21. Februar 2024 (20 Uhr), 2. März 2024 (19 Uhr).

L´Hôte (Der Gast). Nach Albert Camus mit Nathalie Cellier in französischer Sprache
(Regie: Peter Steiner): 1. Februar 2024, Zehntscheuer Bürgersaal in 70771 Leinfelden-Echterdingen, Maiergasse 8.