Suchergebnisse für: das meer

Eine Liebeserklärung an das Meer – das Zufallszitat zum Sonntag

„Wunderbare Nacht über dem Atlantik. Diese Stunde, die von der verschwundenen Sonne zum gerade erst aufgehenden Mond reicht, vom noch leuchtenden Westen zum schon dunklen Osten. Ja, ich liebe das Meer sehr – diese ruhige Unermesslichkeit – dies wieder bedeckten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitat des Tages | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zitat zum Sonntag – Camus‘ Lieblingswörter: Das Meer (2)

„Ein heller Morgen erhob sich strahlend über dem klaren Meer. Vom Himmel, der morgendlich rein und frisch war, kam ein flimmerndes Licht, das jedem Haus, jedem Baum eine sichtbare Zeichnung gab, eine wundersame Neuheit. Am ersten Morgen der Welt muss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs, Zitat des Tages | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Camus‘ Lieblingswörter: Das Meer (Zitat zum Sonntag Nr. 10)

„Wunderbare Nacht über dem Atlantik. Diese Stunde, die von der verschwundenen Sonne zum gerade erst aufgehenden Mond reicht, vom noch leuchtenden Westen zum schon dunklen Osten. Ja, ich liebe das Meer sehr – diese ruhige Unermesslichkeit – diese wieder bedeckten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitat des Tages | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Camus, die Kunst und das Meer, das eine Gottheit ist

So, jetzt aber mal was ganz anderes. Schon öfter fragte ich mich, ob und wo Camus wohl in der Kunst seine Spuren hinterlassen habe. In einer Besprechung der gerade in der Frankfurter Schirn Kunsthalle stattfindenden Ausstellung von Yoko Ono stieß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Camus und die) Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

La Cuna Mediterránea – eine Reise mit Camus ans Mittelmeer

La Cuna Mediterránea from michael höfig. on Vimeo. Wuppertal, 28. August 2014. Die Gedanken kehren nach der Heimkehr noch oft nach Paris zurück… Aber der Gedanke, dass es bis zur nächsten Reise gar nicht mehr so weit hin ist, versüßt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mal eben mit Camus übers Meer zum Couscous essen

Carloforte/Isola San Pietro, 16. April 2014. Schon als ich vor 32 Jahren zum ersten Mal an diesem Fleckchen Erde, das südwestlich neben der sardischen Hauptinsel im thyrrenischen Meer schwimmt, anlandete, hatte ich als Reiselektüre Camus im Koffer. Und schon damals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Zum Wochenende: Ein Bad im Meer mit Camus

 „Er dachte an Luciennes Gesicht, das er gestreichelt hatte, an die feuchte Wärme ihrer Lippen. Auf die glatte Oberfläche des Wassers setzte der Mond wie Ölstreifen lange wandernde Tupfen, die etwas von einem Lächeln hatten. Das Wasser war sicher lauwarm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitat des Tages | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Totenreich am leuchtenden Meer, auf der lächelnden Erde

Sète, 8. Juli. Zum Abschied von Sète ein Spaziergang über einen der vermutlich schönsten Friedhöfe der Welt. Der Cimetière Marin zieht sich am alten Ortsrand hinter dem Hafen einen Hügel hinauf. Weit geht der Blick von dort übers Meer und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Nur ein kleiner Schritt übers Meer von hier nach Algier

Sète, 5. Juli 2013. Eine Ferienwoche am Meer und ich erwarte nicht, hier nun unbedingt auf Spuren von Camus zu stoßen. Ob er einmal hier war? Bis ins Vaucluse, wo er häufig mit der Familie Ferien gemacht hatte, bevor er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Von der Sehnsucht nach dem Frühling – Das Zufallszitat zum Sonntag

„Jan: Die Abende sind überwältigend. Ja, es ist ein schönes Land. Martha in verändertem Ton: Ich habe viel daran gedacht. Gäste haben mir davon erzählt, und ich habe gelesen, was mir nur in die Hände kam. Oft denke ich wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitat des Tages | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar