Schlagwort-Archive: Die Gerechten

Und gleich noch ein Nachschlag: Mehr Camus im Januar

Von links nach rechts und oben nach unten: „Die Gerechten“ bei der Studio-Bühne Essen (Foto: sbe), „Das Missverständnis“ mit Figuren von und mit Nikolaus Habjan (Foto: www.lupispuma.at / Schauspielhaus Graz), Szene aus „Caligula“ am Theater Rottstr. 5 in Bochum (Foto: Sabine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bühne/ Film/ Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , | Ein Kommentar

Ein getanzter Étranger und noch viel mehr: Der Oktober wird ein prallvoller Camus-Monat!

Wenn es nach den Beiträgen im Blog ginge, wäre der September wohl ein ziemlich öder Monat gewesen, das muss ich zugeben. Da habe ich kaum mehr als die Veranstaltungsankündigungen verfasst – und schon ist der Monat rum und die nächste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bühne/ Film/ Fernsehen, Vorträge/Tagungen/Lesungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nachtrag zur Vorschau: TheaterWerkstatt Würzburg eröffnet die Spielzeit mit „Die Gerechten“

Jetzt aber schnell! Eine Ergänzung zum Septemberprogramm und zur Theater-Spielzeit 2015/16 ist nachzutragen, und die Premiere ist schon am heutigen Samstagabend: Würzburgs ältestes Privattheater, die TheaterWerkstatt Würzburg (vormals bekannt unter dem Namen „Werkstattbühne“) eröffnet die Saison mit Die Gerechten. Camus‘ Drama aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bühne/ Film/ Fernsehen | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Alternde Revolutionäre mit jeder Menge Kraft – „Die Gerechten“ am Düsseldorfer Schauspielhaus

Es ist schon einige Wochen her, dass ich es doch noch zu einer Vorstellung von „Die Gerechten” im Düsseldorfer Schauspielhaus geschafft habe – und dann nicht mehr die Zeit fand, auch darüber zu berichten. Nun ist es für eine ordentliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bühne/ Film/ Fernsehen, Kritiken von Anne-Kathrin Reif | Verschlagwortet mit , , | Ein Kommentar

2015 – und es geht weiter: Camus im Januar

Hoppla, einmal nicht hingeguckt, und das nächste Camus-Jahr startet schon wieder durch: Bereits am heutigen Dienstagabend, 6. Januar, lädt die Deutsche Albert Camus-Gesellschaft in Aachen wieder zu ihrem monatlichen Jour fixe ein. Sebastian Ybbs alias Holger Vanicek, Vorsitzender der Gesellschaft, wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bühne/ Film/ Fernsehen, Vorträge/Tagungen/Lesungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die letzte Monatsvorschau 2014: Camus im Dezember

Und schon ist er da, der letzte Monat des Jahres… Was die Camus-Aktivitäten angeht, scheint es etwas ruhiger zu werden. Auch gut, so bleibt mehr Zeit für Weihnachtseinkäufe und Plätzchen backen. Aber immerhin: In Düsseldorf treten auch im Dezember noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bühne/ Film/ Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Camus im November: Revolutionäre langweilen, Handpuppen rauben den Atem

Jedesmal, wenn ich das Netz durchforste, um die Camus-Vorschau für den nächsten Monat zusammenzusuchen, schmerzt mich die Tatsache, wie wenig ich letztlich von alle dem selbst in Augenschein nehmen kann. Dieses Mal tut es aber besonders weh. Denn in Graz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bühne/ Film/ Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Start in die Theatersaison: Camus bleibt auf den Bühnen präsent

Wuppertal, 7. September 2014. Es gibt ein paar Sätze, die so abgenutzt sind, dass ich mir deren Verwendung ein für allemal verboten habe. Dazu gehört der Satz „Die Zeit rast wieder einmal so schnell“ (mit allen zugehörigen Varianten…). Das Problem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bühne/ Film/ Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Camus-Spaziergang, 4. und letzte Etappe: Theater und Abschied

Paris, 23. August 2014. Das Theater gehört zu Camus wie der Fußball und die Frauen – es ist eine lebenslange Liebe. Schon 1935 hatte er als junger Mann in Algier das Théatre du Travail gegründet (1937 umbenannt in Théâtre de … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben und Werk, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ganz nah dran: „Die Gerechten“ als Kammerspiel in Bonn

Bonn (Aufzeichnung vom Februar 2014). Hier soll ein Theater sein? Doch, doch. Mitten im Herzen der Bonner Innenstadt am Münsterplatz-Dreieck liegt das Euro Theater Central. Über eine steile Treppe gelangt man in die erste Etage, wo sich ein entzückendes Entrée … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bühne/ Film/ Fernsehen, Kritiken von Anne-Kathrin Reif | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar