Schlagwort-Archive: Der Fremde

Start in die Theatersaison: Camus bleibt auf den Bühnen präsent

Wuppertal, 7. September 2014. Es gibt ein paar Sätze, die so abgenutzt sind, dass ich mir deren Verwendung ein für allemal verboten habe. Dazu gehört der Satz „Die Zeit rast wieder einmal so schnell“ (mit allen zugehörigen Varianten…). Das Problem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bühne/ Film/ Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Das große Sisyphos-Theater“ und Viscontis „Der Fremde“ in Leipzig – Die Schaubühne feiert zwanzigjähriges Bestehen

                                            Das ist mal wieder einer dieser Zufälle: „Seit Jahren bin ich auf der Suche nach dem Film Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bühne/ Film/ Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Aujourd’hui Meursault est mort…“

Aujourd’hui Maman est mort… Heute ist Mama gestorben… Der Beginn von Camus‘ Roman Der Fremde gehört wohl zu den berühmtesten ersten Sätzen der Literaturgeschichte. Der algerische Autor und Journalist Salah Guemriche hat den Satz jetzt umgeschrieben: Aujourd’hui Meursault est mort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen und Hören | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Monatsvorschau: Im Mai ist Camus so präsent wie selten auf deutschen Bühnen

Schon wieder ist ein Monat vorbeigerast, und schon wieder einmal überrascht es, wie präsent Camus auch nach dem Geburtstagsjahr 2013 auf den deutschsprachigen Bühnen noch ist. Auf dem Spielplan des Schauspiels Stuttgart steht auch am 3. und 20. Mai wieder der Caligula in der Regie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bühne/ Film/ Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Camus im April: Caligula, Der Fremde und Die Gerechten auf deutschen Bühnen

Immer noch kein Monat ohne Camus auf diversen deutschen Bühnen – auch im Jahr nach dem „centenaire“ 2013. Am Schauspiel Stuttgart steht weiterhin Caligula auf dem Spielplan, offenbar mit Erfolg, denn für die nächsten beiden Termine gibt es nur noch Restkarten.  „Der junge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bühne/ Film/ Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Geld oder Leben“ – Der Fremde als Performance in Duisburg

Donnerstag… da muss man sich ja langsam mal Gedanken über die Gestaltung des Wochenendes machen. Zur Premiere von Caligula am Schauspiel Stuttgart am Samstag ist es von Wuppertal ein bisschen weit – ein Ausflug zu den Duisburger Akzenten am Sonntag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bühne/ Film/ Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Camus im März: Premieren, Vorträge, Neuerscheinungen und noch mehr

Sind es immer noch die Nachwirkungen des Camus-Jahres 2013, die für eine – wie ich finde – beachtliche Präsenz an Camus-Themen im Land sorgen? Jedenfalls: Auch im gerade begonnenen März steht wieder einiges an, und wer weiß, ob nicht noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Bühne/ Film/ Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im Dezember: Camus weiter auf den Bühnen

Nein, das Camus-Jahr ist ja noch gar nicht zu Ende… Im Blog nicht und auch sonst nicht. Aber die kleine Pause musste sein, zuviel war in den „Camus-Festwochen“ liegengeblieben. Das große Rauschen im Blätterwald ist zwar vorbei. Aber auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bühne/ Film/ Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Morgen Abend: Ein seltenes Wiedersehen mit Meursault

»Ich will Deine Gebete nicht. Du siehst so sicher aus, so selbstbewusst, doch im Grunde ist nichts von dem, was Du Sicherheit nennst, auch nur ein Frauenhaar wert. Du bist Dir Deines Lebens ja gar nicht bewusst, weil Du wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bühne/ Film/ Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

„Die drei wichtigsten Bücher Frankreichs!“

                Aix-en-Provence. Hier muss man die Spuren von Camus natürlich nicht erst lange suchen: Ein überdimensionales Exemplar seines Étranger ziert den Eingang der Bibliothèque Méjanes. Auf der Rückseite des Gebäudes ein weiterer Eingang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare